Lutz Köhler

Lutz Köhler, Dirigent

Lutz Köhler wurde 1999 zum Leiter des Symphonieorchesters und Professor für Dirigieren an die Universität der Künste Berlin berufen. Zuvor war er 25 Jahre lang als Professor an der Hochschule für Musik und Theater Hannover tätig – viele Jahre auch als deren Vizepräsident. 25 Jahre wirkte er als einer der musikalischen Direk-to-ren des Jugendorchesters der Europäischen Union und bleibt dem Orchester als musikalischer Berater ehrenhalber weiter eng verbunden. Er ist Ehrenmitglied des Deutschen Musikrats, seit vielen Jahren sowohl im Beirat als auch als Juryvorsit-zen-der beim Musikwettbewerb der ARD in München und gefragtes Jurymitglied bei internationalen Wettbewerben. Eine beträchtliche Zahl seiner ehemaligen Studieren-den bekleiden herausragende Positionen im Musikleben. Lutz Köhler ist ebenfalls Principal Conductor der Royal Scottish Academy of Music and Drama Glasgow, Chief Guest Conductor an der Royal Academy of Music London und Ehrenmitglied dieser renommierten Institution. Er hatte immer wieder Gastprofessuren an Musikhoch-schu-len im In- und Ausland inne. Sein umfangreiches Repertoire als Dirigent umfasst alle musikhistorischen Epochen vom Vorbarock bis zur Gegenwart. Zahlreiche Aufnah-men zeugen von seinen vielfältigen Aktivitäten. Gastdirigate führen ihn regelmäßig zu deutschen Orchestern, in die USA, nach Spanien, Großbritannien, Polen, Öster-reich, Skandinavien, die baltischen Staaten, Neuseeland, Australien, Korea, Südamerika usw. Wiederholt wurde er zu Festivals wie Luzern, Menuhin Festival Gstaad, Berlin, Dresden, Rheingau und Aldeburgh (England) eingeladen.

color-bar

© WJO | Wiener Jeunesse Orchester, Vivenotweg 12 | 3411 Klosterneuburg-Weidling | T: 02243/266 26 | F: 02243/338 86 | E: | W: www.wjo.at