November 2018: Bilaterales Kammermusikprojekt WJO-NJO

Arnold Schönberg in den Niederlanden

07. November 2018, 19:00, Linz, Adalbert Stifter Gymnasium
08. November 2018, 19:30, Wien, Arnold Schönberg Center
10. November 2018, 20:15, Oss, Theater De Lievekamp
11. November 2018, 16:00, Apeldoorn, Theater & Congres Orpheus

wjo triptychon 2018 11

Programm:

Gustav Mahler: Quartettsatz a-Moll für Klavier und Streichtrio (1876/78)

Alexander Zemlinsky: Humoreske (1939)

Arnold Schönberg: Streichquartett d-Moll op. 7, Rondo. Finale (1904/05)

Willem Pijper: Sextett für Klavier, Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn (1923)

Arnold Schönberg: Quintett für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn, Fagott op.26, 2. Satz: Scherzando (1923/24)

Johannes Brahms: Klavierquartett g-Moll op.25, 2. Satz: Intermezzo. Allegro non troppo (1861)

Werner Pirchner: Streichquartett für Bläserquintett (1984)

Kammerensemble Wiener Jeunesse Orchester - Nationaal Jeugd Orkest: 

Violinen: Barbara Wincor (WJO), Pierre Vopat (NJO)

Viola: Patrizia Batik (WJO)

Violoncello: Esther ten Kate (NJO)

Flöte: Apolline Degoutte (NJO)

Oboe: Joaquin Sanz Alcaniz (NJO)

Klarinette: Jelmer de Moed (NJO)

Fagott: Marlene Schwärzler (WJO)

Horn: Gabriel Maul (WJO)

Klavier: Jelena Petener (WJO)

____________________________

Haydn in London, Rossini in Wien, Dvořák in New York – wenn große Komponisten fremde Länder und Metropolen besuchen, entstehen oftmals einzigartige künstlerische Wechselwirkungen. Auch Arnold Schönberg ließ sich solche reizvollen Auslandsaufenthalte nicht entgehen: Zwischen 1912 und 1922 unternahm er mehrere Reisen in die Niederlande, unterrichtete und führte seine Kompositionen auf.

Mobilität und Austausch sind auch heutzutage bedeutend für junge MusikerInnen, um neue Eindrücke zu gewinnen und länderübergreifend miteinander zu musizieren – wie am Beispiel des österreichisch-niederländischen Kammerensembles hörbar wird!


Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei den Gesprächskonzerten "Arnold Schönberg in den Niederlanden", bei welchen die jungen Ensemblemitglieder ihr Publikum auf musikalische Entdeckungsreisen mitnehmen und durch ein abwechslungsreiches Programm begleiten!

Das Projekt ist Teil des Austauschprogramms "MusXchange" der European Federation of National Youth Orchestras - EFNYO und wird durch das Programm "Creative Europe" der Europäischen Kommission unterstützt.

__________________________

Fotocredit: Arnold Schönberg Center (A. Schönberg), Julia Wesely (WJO), Nic Limper (NJO),
Archiv Nederlands Muziek Instituut Den Haag (W. Pijper)


Konzerte & Karten:

Mittwoch, 07. November 2018, 19:00

Linz, Adalbert Stifter Gymnasium
Adresse: Stifterstraße 27, 4020 Linz

Eintritt frei

Donnerstag, 08. November 2018, 13:45

Wien, Universität für Musik und darstellende Kunst 

im Rahmen des Symposiums "Diplom in der Tasche! Was nun?" 
Adresse: Haydn-Saal I Anton-von-Webernplatz 1, 1030 Wien

Eintritt frei

https://www.oemr.at/fileadmin/Symposien_Konferenzen/Diplom_in_der_Tasche_Symposium_Folder_081118.pdf

Donnerstag, 08. November 2018, 19:30

Konzert Arnold Schönberg Center
Adresse: Zaunergasse 1 - 3, 1030 Wien

Karten: 14 € | ermäßigt 7 € (Schüler/innen, Studierende u.a.)

https://schoenberg.at/index.php/de/veranstaltungen/eventdetail/2950/-/gespraechskonzert-arnold-schoenberg-in-den-niederlanden-mitglieder-des-wiener-jeunesse-orchesters-u-d-nationaal-jeugd-orkest-der-niederlande

Samstag, 10. November 2018, 20:15

Oss, Theater De Lievekamp
Adresse: Raadhuislaan 14, 5341 GM Oss, Niederlande

Karten: 22,50 €

https://www.lievekamp.nl/voorstelling/njo-ensemble-2/

Sonntag, 11. November 2018, 16:00

Apeldoorn, Theater & Congres Orpheus

Adresse: Churchillplein 1, 7314 BZ Apeldoorn, Niederlande

Karten: 18,25 €

https://www.orpheus.nl/programma/?p=3#modal=/programma/2582//NJO_Verrassingsconcert/?type=show

color-bar

© WJO | Wiener Jeunesse Orchester, Vivenotweg 12 | 3411 Klosterneuburg-Weidling | T: 02243/266 26 | F: 02243/338 86 | E: | W: www.wjo.at